Top 10 der deutschen Hunderassen

In Deutschland wurden viele Hunderassen zum Jagen und Hüten des Hofs gezüchtet. Einige von ihnen gehören auch heute noch zu den beliebtesten Vierbeinern weltweit. Doch welche deutschen Hunderassen schaffen es unter die Top 10? Finde es heraus!

Der Dackel - Dickkopf auf vier Pfoten

Egal ob Kurz-, Lang- oder Rauhaar - mit seinen kleinen Beinchen und weichen Schlappohren wickelt der Dackel jeden um den Finger. Doch vom süßen Dackelblick sollte man sich nicht täuschen lassen. Denn egal ob Standardgröße oder →Zwergdackel - der kleine Vierbeiner ist und bleibt ein jagdambitionierter Sturkopf. Mit richtiger Auslastung und konsequentem Training ist er jedoch ein entspannter Freund an deiner Seite.

Deutsche Hunderassen Dackel

Deutscher Schäferhund - selbstbewusstes Arbeitstier

Mutig, loyal und gehorsam - alles Eigenschaften, die den Schäferhund zu einem treuen Begleiter machen. Damals hütete der selbstbewusste Vierbeiner die Schafe und den Hof. Heute, ein paar Jahre später, freut er sich immer noch über eine Aufgabe und ist der ideale Begleiter für alle, die Spaß an der Arbeit mit einem cleveren Hund haben.

deutsche hunderassen schäferhund

Deutsche Dogge - sanfter Riese

Sensibelchen in Großformat? Bittesehr. Die deutsche Dogge ist eigentlich ein zu groß geratener Schoßhund. Sein anhänglicher, treuer und schon fast zärtlicher Charakter macht ihn zum Schmusebär. Durch seine muskulöse und stolze Statur wirkt er auf viele jedoch eher angsteinflößend. Völlig zu Unrecht. Der aktive Vierbeiner ist liebevoll und eher tollpatschig.

deutsche-hunderassen-dogge

Dobermann - wachsame Sportskanone

Mit einem Dobermann an deiner Seite hast du deinen Bodyguard immer dabei. Die wachsame, autoritäre Hunderasse ist der ideale Wach- und Schutzhund. Definitiv kein Hund für Anfänger*innen, so viel ist klar. Doch mit einer klaren und einfühlsamen Erziehung dein bester Freund. Er ist loyal und liebt seine Menschen über alles. Sein schlechter Ruf als →aggressive Hunderasse ist häufig auf mangelnde Erziehung zurückzuführen.

deutsche hunderassen dobermann

Der Pudel - das gut frisierte Multitalent

Verkuschelt, kinderlieb, sozial und klug - der Pudel ist das Allroundtalent unter den deutschen Hunderassen. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land, Familie mit Kindern oder Senioren - ein Pudel fühlt sich pudelwohl, wo seine Menschen sind. Seine anpassungsfähige, einfache Art macht es leicht, ihn zu mögen. Nicht zu kurz kommen sollten jedoch →Fellpflege und geistige Auslastung. Schließlich gehört er zu den klügsten Hunderassen weltweit. Die Rasse kommt in verschiedenen Größen und gibt es auch als →Zwergpudel.

deutsche hunderassen pudel

Weimaraner - der graue Schönling

Einst für die Jagd gezüchtet, ist der temperamentvolle Weimaraner ein echter Hingucker. Durch sein graues Fell und seine anmutige Statur fällt er allen Hundeliebhaber*innen direkt ins Auge. Seine sensible und anhängliche Seite in Kombination mit seinem hohen Arbeitswillen macht ihn zum optimalen Partner in Crime. Wer Zeit und Arbeit in diese deutsche Hunderasse steckt, der wird mit einem tollen Hund an seiner Seite belohnt.

deutsche hunderassen weimaraner

Deutscher Spitz - vom Plüschtier keine Spur

Kaum zu übersehen - ein Spitz ist flauschig und sehr süß. Ein Kuscheltier ist diese Hunderasse allerdings nicht. Denn unter all dem Flausch steckt ein cleveres Tier, das erzogen und beschäftigt werden möchte. Ein →deutscher Spitz ist der ideale Begleiter für alle, die jemanden beim Joggen, Reiten oder Fahrradfahren dabei haben möchten. Der →Zwergspitz braucht natürlich weniger Auslauf. Auch Streicheleinheiten und entspannte Abende auf dem Sofa sind ihm sehr recht.

deutsche hunderassen spitz

Übrigens! Wusstest du, dass →kleine Hunderassen andere Futteransprüche haben? Sie benötigen eine geringere Futtermenge, sind oft etwas mäkeliger und können mit ihren kleinen Mäulern schlecht große Brocken kauen. Speziell auf die Bedürfnisse unserer kleinen Vierbeiner haben wir die Mini-Linie entwickelt.

Münsterländer - der aktive Ausdauerläufer

Durch und durch Jagdhund, aber ein so toller! Der Münsterländer ist definitiv nichts für Stubenhocker. Am liebsten würde der ausdauernde Vierbeiner den ganzen Tag über Felder und durch Wälder streifen. Sein ausgeprägter Jagdinstinkt sollte unbedingt gefördert werden. Wenn du auf der Suche nach einem wundervollen Arbeitstier bist, dann ist diese deutsche Hunderasse genau das richtige für dich!

deutsche hunderassen münsterländer

Deutscher Pinscher - harte Schale, weicher Kern

Auch der Pinscher ist ein idealer Begleiter, wenn du Spaß an der →Hundeerziehung hast. Der temperamentvolle und intelligente Vierbeiner möchte gefallen und wünscht sich einen selbstbewussten Menschen an seiner Seite. Egal ob groß oder →Zwergpinscher - Fremden ist er etwas misstrauisch gegenüber, doch seinen Bezugspersonen schenkt er sein Herz.

deutsche hunderassen pinscher

Eurasier - der gezüchtete Familienhund

Kinderlieb, anhänglich und sensibel - bei der Züchtung des Eurasier wurde viel Wert auf die Familientauglichkeit gelegt. Die deutsche Hunderasse besteht aus den drei Ausgangsrassen Chow-Chow, Spitz und Samojede. Kein ausgeprägter Jagdtrieb. Kaum Bellfreudigkeit. Aber viel Liebe zu geben. Der Eurasier scheint geradezu ein Selbstläufer zu sein. Nicht ganz - seine starke, eigenständige Art sollte mit der Erziehung direkt in die richtige Bahn gelenkt werden.

deutsche hunderassen eurasier

Undine Tackmann
Undine Tackmann
;