Nassfutter Classic Pute mit Hirse, Hüttenkäse und Mango für Hunde

jederzeit änderbar, pausierbar oder kündbar

Versandkostenfrei für Neukunden
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Das macht unser Nassfutter Pute so einzigartig

Puten-Fans aufgepasst: Wir haben hier etwas, von dem deine Fellnase begeistert sein wird! Unser Nassfutter Pute mit Hirse, Hüttenkäse und Mango überzeugt mit ausgewählten Zutaten und vielen Proteinen.

Pute ist fettarm, hat einen hohen Protein- und Kalziumgehalt und versorgt Knochen und Muskeln mit lebenswichtigen Nährstoffen. Viel Energie für gemeinsame Abenteuer und Spaziergänge bekommt dein Hund durch leckere Hirse. Der Rezeptur hinzugefügt haben wir außerdem gut verdaulichen und proteinreichen Hüttenkäse. Dieser eignet sich auch optimal für sensible Mägen. Abgerundet wird das Menü mit frischer Mango, die deinem Vierbeiner wichtige Vitamine spendet.

Nur das Beste für deine Fellnase

Pute
Pute
Dieses Fleisch ist außerordentlich fettarm und enthält viel Protein. Das macht es bestens geeignet für ernährungssensible Tiere und eignet sich daher auch ideal als Schonkost.
Korn
Hirse
Hirse ist glutenfrei und gilt als sehr verträglich - auch für Hunde mit Futtermittelallergien. Das kleine Korn steckt voller Eiweiß.
Greenline-Pdp-Zutaten Hirtenkäse
Hüttenkäse
Hüttenkäse besteht aus hochwertigen Proteinen, die den Körper mit essentiellen Aminosäuren versorgen, ist zeitgleich aber arm an Fetten. Er eignet sich hervorragend auch für sensible Mägen.

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde

 

Zusammensetzung

50,0% Pute (bestehend aus Putenherzen, Putenfleisch, Putenmuskelmägen, Putenlebern, Putenhälsen), 36,3% Brühe, 6,0% Hirse, 3,0% Zucchini, 2,0% Hüttenkäse, 1,0% Mango, 1,0% Mineralstoffe, 0,4% Tomatenmark, 0,2% Basilikum, 0,1% Leinöl

 

Analytische Bestandteile


Feuchtigkeit

80,0%

Rohprotein

10,2%

Rohfett

5,4%

Rohasche

2,5%

Rohfaser

0,5%

Die verwendeten Rohstoffe unterliegen natürlichen Nährstoffschwankungen.  

 

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

Vitamin D3 200 I.E., Zink als Zinksulfat, Monohydrat 25,0 mg, Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 1,4 mg, Kupfer als Kuper(II)-sulfat-Pentahydrat 1,0 mg, Jod als Kalziumjodat, wasserfrei 0,75 mg

 

Fütterungsempfehlung pro Tag 

    Körpergewicht

    Futtermenge

    2 - 5kg

    180 - 350g

    5 - 10kg

    350 - 590g

    10 - 20kg

    590 - 980g

    20 - 30kg

    980 - 1330g

    30 - 40kg

    1330 - 1650g

    Angegebene Futtermengen sind Richtwerte. Der tatsächliche Bedarf richtet sich nach Alter, Rasse und Aktivität deines Tieres. Bitte stelle immer ausreichend Trinkwasser zur Verfügung.

    Futterumstellung

    • Schrittweise an das neue Futter gewöhnen
    • Für problemlose Umstellung empfehlen wir Zeitraum von 6-10 Tagen, ggfs über einen längeren Zeitraum, wenn das Tier empfindlich und/oder schwierig auf ein neues Futter umzustellen ist
    • Zu Beginn der Umstellung (sehr) geringen Anteil (1/4 max.) des neuen Futters unter das gewohnte Futter mischen und die Menge in kleinen Schritten jeden Tag erhöhen, bis schlussendlich komplett auf das neue Futter umgestellt ist
    • Eine langsame/ordentliche Futterumstellung ist wichtig, damit sich die Verdauungsenzyme des Tieres und die Darmflora an das neue Futter langsam anpassen kann und keine Verdauungsprobleme (weicher Kot, Durchfall) auftreten
    • Langsame/ordentliche Futterumstellung sollte immer durchgeführt werden, auch wenn innerhalb einer Produktkategorie (Nassfutter, Trockenfutter, Frische-Menüs) gewechselt wird


      Fütterung & Lagerung

      • Zimmerwarm schmeckt‘s am besten, vor allem Hunden, die zu einem empfindlichen Magen neigen 
      • Bitte kühl und trocken lagern
      • Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern und zügig verbrauchen